Zum Inhalt springen

liaison.pranayama

PRANAYAMA die heilende Kraft der Atmung. Der Atem ist die Brücke zwischen Geist und Körper. Atme einmal tief ein und wieder aus. Hast du vielleicht gerade seit langem wieder deine Atmung bewusst wahrgenommen?

Meistens übernimmt unser vegetatives Nervensystem das Atmen für uns und wir müssen uns glücklicherweise nicht darum kümmern. Die direkte Verbindung von Atem und Emotionen sind stark mit unserem Geist verknüpft, den wir mit Meditation und Yoga schulen können.

Mit der Atmung haben wir also ein unmittelbares, mächtiges Werkzeug in der Hand, ein tiefer Atem schüttet vermehrt körpereigene Endorphine aus.

liaison.loft

liaison.yoga
liaison.pilates
liaison.meditation
liaison.sound bath
liaison.moon circles